18 | 09 | 2018
Herren I / Damen

Letztes Spiel:
TTC Steinalben I - TTC Gersbach   9:3
aktuelle Tabellepos.: 1.
TTC Damen: Runde noch nicht begonnen

Nächstes Spiel:
So.: 02.09.18   10:00 Uhr:
TV Alsenborn
 - TTC Steinalben I
Fr.:  21.09.18   20:00 Uhr
TV Höheinöd - TTC Damen

Herren II

Letztes Spiel:
TTC Dahn - TTC Steinalben II   1:9

Nächstes Spiel:
Fr.: 31.08.18   20:00 Uhr: 
TTC Steinalben II - SV Erlenbrunn II

 

 

Herren III / Herren IV

Letztes Spiel:
TTC Steinalben III - TTC Pirmasens V   8:6
aktuelle Tabellenpos.: 4
TTC Steinalben IV: spielfrei

Nächstes Spiel:
Fr.: 31.08.18   20:00 Uhr:
SG Waldfischbach V - TTC Steinalben III
Sa.: 01.09.18  19:00 Uhr:
TTC Steinalben IV - TTC Bruchweiler IV

 

Termine 2018

Februar:
Mi. 07.02.:
vermoddeltes Training

April:
Mi. 11.04.:
Generalversammlung

Juni:
So.: 10.06.:
Wandertag Hermersberg

Juli:
Sa. 14.07.:
Wanderung nach Heltersberg
Mo. 16.07.:
Tischtennisschnuppertraining
für Kinder
14-17 Uhr in der Moosalbhalle

August:
WE 04.+05.08
Saisonvorbereitung
Mühlenfest Moosalbtaler
Fr.  10.08.:
Freundschaftsspiele
WE. 18.+19.08.:
Schnapsgassenfest

Dezember:
Sa. 29.12.:
Verinsmeisterschaften + Jahresabschlussfeier

News

Home

IMG 0554

Hembachpokal wieder zurück in Steinalben

Der TTC Steinalben gewinnt zum 40-jährigen Vereinsjubiläum den Moosalbcup

Am Wochenende trafen sich in Steinalben wieder 8 Mannschaften, um beim Moosalbcup um den Hembachpokal zu spielen. Gespielt wurde in zwei 4er Gruppen.
In der Willy Maurer Gruppe setzte sich ein bißchen überraschend die Jugend gegen die Erfahrung durch.


Die junge Mannschaft des TTC PIrmasens II setzte sich in einem spannenden Spiel gegen 
den SV Gersbach mit 4:2 durch. Ironischer Weise wurde der SV Gersbac

IMG 0561

h verstärkt durch den in Gersbach wohnenden aber in der Runde für Pirmasens spielende Sebbi Kranitz. Zuvor hatten sich beide Mannschaften gegen die Teams der "Specialists" und des  TV Höheinöd relativ klar durch gesetzt. Dem TV Höheinöd und hier speziell Thomas sei an dieser Stelle ein großer Dank ausgesprochen, der allen allen 3 Tagen in der Moosalbhalle aktiv zugegen war. 

Zurück zum Turnier: In der Benno Weickenmeier Gruppe ging es nicht ganz so spannend zu. 

Mit nur einem Spielverlust setzte sich hier unsere Erste in dieser Gruppe durch. Im letzten Spiel reichte unserer Ersten ein Punkt gegen Bruchweiler, die zuvor gegen den TTC Fischbach einen Punkt liegen ließen. Den 3. Platz in deer Gruppe verlor der TTC Fischbach allerdings im letzten Spiel gegen die Mannschaft unseres Vorstandes "Teachers & friends" durch eine 2:4 Niederlage.

Dadurch ergab sich das Endspiel zwischen dem TTC Pirmasens II und unserem TTC Steinalben. Und das war an Spannung kaum zu überbieten.

 

IMG 0569

Zu Beginn gingen auf beiden Seiten die Favoriten Doppel im 5. Satz mit zwei Punkten Unterschied verloren. Danach gewann Kutscher etwas überraschend klar mit 3:0 gegen Tim Dorst, während Börnie gegen Lukas Kilian mit 3:1 verlor. Der Gewinn dieses einen Satzes stellte sich im Nachhinaein aber als spielentscheidend heraus, den Tobi gewann gegen H-J Salpeter 3:0 (Sali hatte nach eigener Aussage kaum eine Chance) währen Uwe mit 0:3 gegen Julian Peter verlor. Damit war der Pokal nach über 30 Jahren wieder back im Wohnzimmer.

Beim Jubiläumsturnier "40 Jahre TTC Steinalben" setzte sich im Finale der TTC Bruchweiler gegen den TV Höheinöd mit 5:1 durch. Dabei gingen 3 der 6 Spiele über 5 Sätze, was zeigt, dass der Spielverlauf nicht so klar war, wie das Ergebnis suggeriert. 
Der TV Höheinöd setzte sich in der Gruppe gegen Weselberg und gegen Saalstadt durch, währen der TTC Bruchweiler gegen Steinalben II und Horbach die Oberhand behielt.

Am Sonntag fand neben einem Freundschaftsspiel unserer gemischten Schülermannschaft noch die Dorfmeisterschaft für Freizeitmannschaften statt. Ergebnisse folgen an dieser Stelle.

 

Trainingszeiten
Wann:  Wer:
Mi: 17:30-19 Uhr  Jugend
 

ab 19 Uhr

Aktive   

Fr:

ab 19 Uhr

Aktive

Unsere Partner

FSV Logo Manuel Feick

_______________________


Pfalzwerke2

Pfalzwerke1